Mobile Navigation Mobile Navigation deaktivieren

Weihnachtliche Stimmung an der MBS

Auch wenn die Michael-Beheim-Schule in diesem Jahr nicht den “Weihnachtszauber”-Markt veranstaltet, ist die vorweihnachtliche Stimmung im Schulhaus und in den Klassenzimmern doch zu spüren! Im Eingangsbereich wird man von einem toll geschmückten Weihnachtsbaum begrüßt. Desweiteren ertönen seit einigen Tagen weihnachtliche Klänge aus dem ersten Stock: vor Beginn der ersten Stunde singt Frau Metzger-Ruppert mit den beiden 5. Klassen Weihnachtslieder und alle anderen Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich eingeladen mitzusingen. “Singen macht nämlich glücklich”, bemerkte eine Schülerin der 5. Klasse.
Am Donnerstag und Freitag war aus der Küche ein herrlicher Plätzchenduft zu vernehmen. In der Weihnachtsbäckerei backte die 6a, gemeinsam mit Frau Dierolf aus Weinsberg, Plätzchen für ihren bevorstehenden Plätzchenverkauf. Auch die Eltern sowie Großeltern waren sehr fleißig und so verpackten die Schülerinnen und Schüler über 20 verschiedene Sorten und schmückten die Tütchen mit selbst gestalteten Anhängern.
In der kommenden Woche besuchen die beiden 6. Klassen noch das Weihnachtstheater “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” in Heilbronn und die beiden 7. Klassen machen sich auf nach Rothenburg ob der Tauber um dort unter anderem auf den Weihnachtsmarkt zu gehen.

zurück
arrow