Mobile Navigation öffnen Mobile Navigation schließen
  • Aussenansicht der Michael Beheim Schule

Herzlich Willkommen

Die Michael-Beheim-Schule Obersulm ist eine Gemeinschaftsschule mit Primarstufe (Grundschule) und einer Grundschulförderklasse. Unsere Gemeinschaftsschule wird als Ganztagsschule in voll gebundener Form geführt. Auf diesen Seiten haben Sie die Möglichkeit, sich ausführlich über unsere Schule zu informieren und Kontakt aufzunehmen.

Abschlussprüfungen mit herausragenden Ergebnissen

In diesem Schuljahr erzielte ein besonders leistungsstarker Jahrgang herausragende Ergebnisse bei der Realschulabschlussprüfung am Ende der Klasse 10. Alle 28 Teilnehmer der Prüfungen bestanden die Mittlere Reife. 27 Prüflinge erhielten Auszeichnungen, die im Rahmen der Abschlussfeier übergeben wurden. Die Hälfte der Absolventen hat sich an einem beruflichen Gymnasium angemeldet, um nach drei Jahren das Abitur abzulegen.

Für einen Notendurchschnitt besser als 2,0 erhielten 13 Schüler Urkunden und Preise. Darunter auch die Jahrgangsbeste Leni Freyer aus Eberstadt.
Weitere Preisträger sind Anna Frank, Julian Eisler, Samir Kunadt und Emil Waldbüßer (alle Obersulm), Mira Wörner und Aileen Vetter (beide Lehrensteinsfeld), Liam Sohnle, Nele Kallenberg und Mareike Jicha (alle Ellhofen), Vanessa Schäfter (Eberstadt), Yella Waldhauer und Selina Matzke (beide Weinsberg).

Belobigungen (Notendurchschnitt zwischen 2,0 und 2,4) erhielten Florian Riedel, Helena Ehrenpfordt, Jan Löffler, Moritz Höffner und Amelie Köhler (alle Obersulm), Tommy Dergunov und Phillip Lippke (beide Heilbronn), Noah Simon, Leandro Fabian, Leonie Fabian und Norah Tyson (alle Weinsberg), Kim-Lara Baumgartner (Ellhofen) und Eddie Wolf (Eberstadt).

18 Schülerinnen und Schüler legten am Ende des Schuljahres die Hauptschulabschlussprüfung ab. Erfolgreichste Absolventin war dabei Nimet Bayman aus Affaltrach, die eine Belobigung erhielt.

Unsere Schule ist seit dem Schuljahr 2013/14 eine Gemeinschaftsschule an der die Schüler den Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife ablegen können. In diesem Schuljahr wurde an der Einrichtung zum vierten Mal der mittlere Bildungsabschluss vergeben. Obwohl die bisherigen Jahrgänge ebenfalls sehr erfolgreiche Prüfungsergebnisse erzielten, sind das Gesamtergebnis und die Anzahl der Auszeichnungen in diesem Schuljahr eine herausragende Besonderheit.

Die Schule gratuliert allen Absolventen und wünscht ihnen einen weiterhin so erfolgreichen Weg beim Besuch eines beruflichen Gymnasiums, des Berufskollegs oder dem Beginn einer Berufsausbildung.

Coronavirus: Informationen für Schulen und Kindergärten

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen des Kultusministeriums zum Umgang mit dem Coronavirus

An den Seitenanfang scrollen