Mobile Navigation Mobile Navigation deaktivieren

Kollegiumsausflug 2019 ins EINS+ALLES

Bei schönstem Herbstwetter verbrachte das Kollegium der Michael-Beheim-Schule einen tollen Tag im EINS+ALLES Sinnespark im Welzheimer Wald.

EINS+ALLES wird von der CHRISTOPHERUS Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e.V. als Werkstatt für behinderte Menschen betrieben. Idee ist, dass auf der Ebene der Sinneserfahrung – jenseits also von Vernunft und Rationalität – alle Menschen gleich sind und Behinderung in den Hintergrund rückt. Im Erfahrungsfeld unterstützen Menschen mit so genannten geistigen Behinderungen im Service, bei der Pflege der Anlagen, bei der Betreuung der Gäste oder in der Kaffeerösterei el molinillo. EINS+ALLES will so dazu beitragen, dass Menschen mit unterschiedlichsten Fähigkeiten und Begabungen voneinander lernen.”
Weiter Infos unter: www.eins-und-alles.de

Das gesamte Kollegium hat die Zeit im EINS+ALLES sehr genossen und war beeindruckt von den vielen verschiedenen kreativen Stationen. Definitiv eine Reise wert!

zurück
arrow